TURTLE HI-VIS

Passiver und aktiver Motorradschutz in einer Air-Vest, die größte Sicherheit ist auf ihrer Seite

  • Schutz
  • Komfort
  • Häufige Fragen
  • Produkttests & Zertifikationen
  • Garantie & Bedienungsanleitung
Größentabelle Händlersuche
Straße, tägliches Pendeln, Touren
 
Touring black

Protection-airbag-Airbagschutz (2).jpg

 

 

Der in den Hi-Vis Westen eingebaute Airbag absorbiert Stöße und stabilisiert den gesamten Oberkörper gegen Verdrehung.

protection-sastec-turtle-technology.jpg

 

Der TURTLE Airbag ist eine Schutzverbesserung im Rückenbreich. Wie bei einem Helm, besteht die TURTLE aus einer festen Außenschicht (Rückenprotektor) und einem stoßabsorbierenden Material (Airbag). Viele Schutzvorteile ergeben sich dadurch.

cordon-moto-motorcycle-lanyard-motorrad-reissleine (1).jpg

Genau wie im Auto, einfach anschnallen! Die Motorrad Reißleine ist robust und praktisch, da sie für jedes Helite Airbagsystem einheitlich ist, sowohl mechanisch als auch mekatronisch.

cartouche-cartridge-canister-kapsel (4).jpg

Die Größe der CO2 Kapsel ist genau auf die Größe des Airbags abgestimmt. Die Kapsel ist die einzige Komponente, die nach einer Auslösung ausgetauscht werden muss.

retro-reflechissant-retro-reflective-reflexstreifen (1).jpg

 

Großzügige Reflexstreifen auf der Airbagweste sorgen für Sicherheit, wenn es dunkel ist.

textile-technique-technical-strapazierfahige-textilien (5).jpg

 

Die Materialien werden extra aufgrund ihrer hohen Reiß- und Abriebfestigkeit ausgewählt. (mindestens 50.000 Martindale).

col-soft-collar-weicher-kragen-airbag (2).jpg

 

Der Kragen ist umgeschlagen, sodass nur das weiche Textil den Hals berührt. Der Kragen öffnet sich, wenn der Airbag ausgelöst wird, um dann Kopf und Nacken effektiv zu stützen.

turtle-airbag-helite-mesh (1).jpg

 

Der Futterstoff besteht aus 3D-Airmesh für maximale Belüftung.

clip-robuste-fastening-clips-schnallen (1).jpg

 

 

Robuste Schnallen, die auch mehreren Auslösungen standhalten. Schnell und einfach zu öffnen, auch mit Handschuhen oder kalten Händen.

ajustement-blouson-jacket--adjustment-Einstellmöglichkeiten (1).jpg

 

Einstellkletts im vorderen Bereich der Weste sorgen für perfekten Sitz über jeder Bikerjacke.

freedom-movement-liberte-mouvement-gute-armfreiheit (2).jpg

 

Die großen Armausschnitte sorgen für freie Beweglichkeit.

 

 

 

 
 
Häufige Fragen

Für eine dauerhafte Erhaltung der gelben Farbe erweisen sich Baby-Feuchttücher als sehr gut! Die Weste darf keinesfalls in Wasser getränkt werden, in der Waschmaschine gewaschen und im Trockner getrocknet werden. Zur Reinigung werden eine Bürste, warmes Wasser und Seife genutzt. 

Die Turtle Technologie vereint die bewährte Airbag Technologie der Airnest Weste mit einem neuartigen Aufbau. Diese Kombination sorgt für ein noch höheres Maß an Sicherheit, welches auf dem Markt einzigartig ist. Die Turtle ist als Weste erhältlich und in unsere Airbagjacken bereits integriert.

Das AIRNEST Modell sitzt besser über einer Rennkombi mit Rückenhöcker, es bleibt also das bevorzugte Modell für Motorradfahrer, die sowohl auf der Piste als auch im Straßenverkehr fahren. 

Regen ist überhaupt kein Problem. Die Mechanik ist sehr zuverlässig und die Metallteile sind alle korrosionsfest, aber Vorsorge kann nicht schaden.

Alle Airbagsysteme, die 100% mechanisch sind, (Modelle: TOURING, VENTED, ROADSTER, TURTLE WESTE sind identisch.
Die Wahl der Jacke hängt ausschließlich von dem individuellen Geschmack ab. Helite verbessert ständig seine Airbag Technologien, deshalb gibt es Unterschiede zwischen den neuesten und den älteren Modellen.
Der MEKATRONIK Airbag und der GP'AIR Airbag integrieren eine unterschiedliche Airbag-Form.

 

Helite verwendet ein hochabriebfestes Material für die Airbagwarnweste. Die Airbagschläuche werden durch das Obermaterial vor Beschädigungen geschützt. Beim TURTLE schützt zusätzlich der feste Rückenprotektor vor Beschädigung des Airbags.

Bereits hunderte zufriedener Kunden konnten ihren Airbag nach einem Sturz und anschließendem Rutschen wiederverwenden, unabhängig davon, ob sie auf der Straße oder der Rennstrecke gestürzt sind. Sollte der Airbag doch einmal beschädigt worden sein, hat er Sie vermutlich zuvor vor schlimmeren Verletzungen bewahrt. Helite steht Ihnen gern zur Verfügung, wann immer Sie Ihren Airbagweste überprüfen lassen möchten. In manchen Fällen bietet sich sogar eine Reparatur an. 

 

BEDIENUNGSANLEITUNG
 

Comment-utiliser-airbag-moto (3).jpg

Jeder Airbag wird mit einer Bedienungsanleitung ausgeliefert. In dieser steht genau beschrieben, wie der Airbag benutzt und gewartet wird, wie die Reißleine installiert werden sollte und wie das System nach einer Auslösung wieder hergestellt wird.

Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung, wenn Sie Fragen zur korrekten Benutzung Ihres aufblasbaren Lebensretters haben.

 

Herunterladen

 
 
 
 
GARANTIE

 

garantie-4-jahre-helite-airbag (1).png

 

Registrieren Sie Ihren Airbag und erhalten Sie 4 Jahre Garantie

 

REGISTRIEREN

 

 

 

ZERTIFIKATION & PRODUKTTEST
 


Helite-Airbag-certified-CE.png  

CE ZERTIFIKATION - Unsere Airbags sind vom unabhängigen Labor CRITT Sport zertifiziert. CRITT Sport ist Spezialist für die objektive Prüfung von individueller Schutzausrüstung (PPE – Personal Protective Equipment)

 


motorradfahrer-zeitschrift.png 

MOTORRADFAHRER  2/2015 AIRBAG AUF DER PISTE-  "In Oschersleben stürzte ich mit 180 km/h auf der Bremse, es überschlug mich mehrfach, aber mir wurde kein Haar gekrümmt. Ich kullerte dahin und fühlte mich wie in eine Matratze eingerollt. Genial!« Geschützt werden nicht nur Brust und Rücken (mit Rippen und Lungen), sondern auch die Wirbelsäule..." => Mehr lesen

 


tourenfahrer-airbag-tests.png 

TOURENFAHRER AIRNEST IM TEST - "Seit rund zehn Jahren feilen Hersteller an der Entwicklung von Airbagsystemen für Motorradfahrer. Nun haben es die ersten Produkte zur Serienreife gebracht. Wir haben uns die Airnest Weste von Helite einmal näher angeschaut." => Mehr lesen

 
 
Größentabelle

Die Größentabelle dient nur zur groben Orientierung. Achtung, das Mindestgewicht der Person muss 35 kg betragen.

schema_taille.png
Größe (cm) S M L XL L-L XL-L Körpermaße richtig messen

Körpergröße

155-170

165-175

170-185

180-195

170-185

180-195

A. Gemessen ohne Schuhe, vom Boden bis zum Scheitel.

Brustumfang

85-90

90-95

95-100

100-105

100-115

105-130

B. Gemessen um die breiteste Stelle der Brust.

Taillenumfang

75-80

80-85

85-95

95-105

90-115

105-130

C. Umfang der natürlichen Gürtellinie zwischen der Oberkante der Hüftknochen und den unteren Rippen
Hüftumfang

85-90

90-95

95-100

100-105

100-115

105-130

D. Umfang der stärksten Stelle der Hüfte, waagerecht über beiden Hüftknochen.
Rückenlänge

45-55

50-60

55-65

60-70

55-70

60-75

E. Aufrechtstehend gemessen, vom Halsansatz bis zum Steißbein.
Kapsel 60cc 60cc 60cc 60cc 100cc 100cc

Kapselgrößen sind von der Größe des Airbags abhängig.

Artikel Nummer MO.GL.AT-HV-S MO.GL.AT-HV-M MO.GL.AT-HV-L MO.GL.AT-HV-XL MO.GL.AT-HV-LL MO.GL.AT-HV-XLL

-